Veranstaltungstipps …

 

 

 


Die Gesamtübersicht über die kommenden Veranstaltungen in der Stadthalle finden Sie auf der Veranstaltungsseite.


Die Stadthalle im Zentrum von Falkensee

Seit der Eröffnung im April 2016 lädt die neue Stadthalle im Herzen von Falkensee zu Musik-, Sport- und Kulturveranstaltungen ein. In der kombinierten "Zwillingshalle", die aus einer Veranstaltungshalle und einer Sporthalle besteht, finden neben Ausstellungen, Messen, Konzerten und Bällen auch sportliche Wettkämpfe und Turniere statt.

Mit diesem bunten Angebot bietet die Stadthalle ganzjährig ein vielfältiges Programm für Jung und Alt. In der Veranstaltungshalle, die über eine feste Bühne verfügt, können bis zu 700 Gäste bewirtet werden. Zu Konzerten können bis zu 1.200 Gäste teilnehmen.

Seit der Eröffnung haben ganz unterschiedliche Veranstaltungen stattgefunden. Höhepunkte waren beispielsweise der Abiball des Lise-Meitner-Gymnasiums, das Konzert von Mark Forster, die Konzerte des Landespolizeiorchesters oder das Musical „Schwanensee" des russischen Staatstheaters.

Die Sporthalle verfügt über eine Sportbodenfläche von 1.500 m². Sie ist ausgerüstet für die Sportarten: Handball, Hallenfußball, Volleyball, Badminton, Basketball, Gymnastik, Tanzen und Turnen. Mit insgesamt 650 Tribünenplätzen wird auch für das zugehörige Publikum genug Platz geboten.

Im Obergeschoss der Stadthalle befinden sich die Multifunktions- und Geschäftsräume des TSV Falkensee e.V.

Die Reservierung und Buchung von Veranstaltungen erfolgt über das Veranstaltungsmanagement. Weitere Informationen und Details sind unter der Rufnummer 03322-237616 zu erhalten.